Rezepte zum Gewürz:

Lachsforelle in der Salzkruste
Zum Rezept

Kräuter-Vinaigrette
Zum Rezept

Dreierlei Frischkäse-Aufstriche
Zum Rezept

Gebratene Jakobsmuscheln auf Dattel-Lauch-Salat
Zum Rezept

Deko-Bild: Ingwer
Deko-Bild: Knoblauch
Zurück zur Übersicht: Alfons Schuhbecks Gewürze & Kräuter

Kreuzkümmel

Kreuzkümmel

Unter dem Namen »jeera« ist Kreuzkümmel eines der wichtigsten Gewürze der indischen Küche, vor allem für Currypulver und die Gewürzmischung Garam Masala. Kreuzkümmel duftet warm, süß und schwer, ein wenig wie Parfüm, und tatsächlich ist er in vielen Düften enthalten. Wegen seines Namens wird er oft mit dem Kümmel verwechselt. »Cumin«, »Kümmel« – viele Sprachen tun sich schwer, die beiden begrifflich auseinanderzuhalten. Charakterlich sind die beiden Gewürze trotz ihrer botanischen Verwandtschaft jedoch grundverschieden.

 

Wollen Sie mehr zu Alfons Schuhbecks Umgang mit Gewürzen & Kräuter erfahren?

Um vollständigen Zugriff auf alle Videos, Rezepte und Artikel zu bekommen, benötigen Sie ein kostenpflichtiges Abonnement. Dieses erhalten Sie schon ab 4,95 Euro im Monat.

Jetzt sichern!